Die 1Home Box ist ein einfach zu bedienendes Gerät, mit dem Sie Ihr Smart Home mit Sprachassistenten verbinden können, ohne dass Sie eine dynamische DNS-Einrichtung, eine feste IP oder Port-Weiterleitung benötigen.

Sie ermöglicht es, die Verbindung zu Ihrem Smart Home-Server lokal herzustellen und speichert die Anmeldedaten (Benutzername und Passwort) auf dem Gerät.

Schritt 1: Installation der 1Home Box

1. Schließen Sie die 1Home Box über das mitgelieferte Netzteil und das Ethernet-Kabel an Strom und Router an. Bitte stellen Sie sicher, dass sich die 1Home Box im gleichen Netzwerk befindet wie Ihr Smart Home-Visualisierungsserver oder eine KNX IP-Schnittstelle. Ihr Telefon & Computer sollten sich ebenfalls im selben Netzwerk befinden.

2. Warten Sie 5-10 Minuten, bis die Software auf die neueste Version aktualisiert wurde.

Schritt 2: Kopplung der 1Home Box

1. Sobald Sie es angeschlossen haben, gehen Sie bitte auf die Registerkarte + 1Home Gerät hinzufügen und koppeln Sie das Gerät.

Ihre Box wird automatisch erkannt, wenn sie an Ethernet und Strom angeschlossen ist und sich im gleichen Subnetz wie Ihr Computer/Smartphone befindet.

Wie geht es weiter?

Verbinden Sie anschließend die 1Home Box mit Ihrem Smart Home. Folgen Sie den nachfolgenden Anleitungen:

Was ist zu tun, nachdem Sie die Verbindung mit Ihrem Smart Home hergestellt haben?

Sobald Ihr Smart Home verbunden ist, fahren Sie fort, indem Sie eine Smart Assistant-Plattform mit 1Home verbinden. Folgen Sie den nachfolgenden Anleitungen:

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?

Bitte kontaktieren Sie uns über den Chat-Button in der Ecke rechts unten.

War diese Antwort hilfreich für dich?