Dieser Artikel wird Ihnen helfen, wenn Sie das 1Home Box Gerät bei Ihrem Kunden konfigurieren möchten.

Schauen wir uns das 1Home Installer Dashboard und die Registerkarte „Projekte“ an.

1.) Erstellen Sie ein neues Projekt (neuen Benutzer) in der Registerkarte Projekte
Fragen Sie vorher Ihren Kunden nach der E-Mail-Adresse, die er mit Amazon Alexa oder Google Assistant verwenden möchte.

  • Die Anleitungen zur Einrichtung von Projekten (Benutzern) und der Verkoppelung von VoxiorLink können Sie in unserem Artikel über das Hinzufügen von Kunden zum 1Home Installer Dashboard finden.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass VoxiorLink an das Netzwerk angeschlossen ist, bevor Sie fortfahren.

2.) Als nächstes starten wir die Konfiguration Ihrer Smart Home Gateway und die Einrichtung der Geräte.

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Projekte und das Projekt (Benutzer), das Sie gerne konfigurieren möchten.

  • Beachten Sie bitte den roten Banner, der nach dem Auswählen des Benutzers angezeigt wird. Solange Sie diesen diesen Benutzer verwalten, werden Sie den Banner oben sehen. Sie können mit der Verwaltung aufhören, indem Sie das X neben der E-Mail-Adresse klicken.

3. Öffnen Sie die Gateway Registerkarte, erstellen Sie ein neues Gateway und wählen Sie die 1Home Option in der Verbindugstyp Kategorie.

  • Mit dem „Konfigurieren“-Button können Sie die Verbindung zum Link-Geräte konfigurieren.

Interne IP oder Hostname: Bitte geben Sie die interne IP Adresse oder den Hostnamen Ihres Smart Home Servers ein.

Port: Sie finden den Port, indem Sie die Profileinstellungen Ihrer mobilen App anschauen. Beispiel: der Port 80 wird nach dem Doppelpunkt gezeigt: mustermann.dyndns.com:80 Bitte geben Sie einen Https Port, wie z.B. 443 ein.

Benutzername und Passwort: Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihren Smart Home Server ein. Wenn Sie den Benutzernamen oder das Passwort eingeben, bitte beachten Sie die Groß- und Kleinschreibung, Sonderzeichen und überprüfen Sie bitte, ob hinter Ihrem Benutzernamen und Passwort Leerzeichen stehen.

4.) Nachdem Sie die Konfiguration auf dem Link-Gerät gespeichert haben, klicken Sie die Konfiguration-Registerkarte um die Verbindung zu Ihrem Smart Server zu überprüfen

5.) Wenn alles funktioniert, wird 1Home die Geräte auf dem Smart Server erkennen.

6.) Der letzte Schritt ist die Einrichtung des Smart Assistenten oder Fernzugriffs - Remote Access für Ihren Kunden. Bitte sehen Sie sich die Quick-Start-Videos an oder senden Sie sie zusammen mit der Anleitung an Ihre Kunden.
 

Schritt 3: Einrichtung des Smart Assistenten oder Fernzugriffs (Remote Access)

  1. Schnell-Start Anleitung für Amazon Alexa
  2. Schnell-Start Anleitung - Google Assistant/Google Home
  3. Schnell-Start Anleitung - Apple Siri HomeKit

1Home Remote Access:

 

Nächste Schritte

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Lassen Sie uns wissen auf support@1home.io oder kontaktieren Sie unser Support-Team via Chat (blauer Button rechts unten) oder fordern Sie einen Anruf an

Did this answer your question?