1Home Remote Access macht Port-Weiterleitung oder extern zugängliche IPs überflüssig, wenn sich die Kunden per Fernzugriff mit ihrem Smart Home verbinden wollen. Außerdem können Installateure Smart Home Server aus der Ferne verwalten und warten. Verbinden Sie sich mit Ihrem bevorzugten Konfigurationstool: Loxone Config, Gira Experte, Gira Project Assistant und verwalten Sie sie aus der Ferne. Das Installer Dashboard hilft Installateuren, mehrere Projekte proaktiv zu verwalten.

Unten finden Sie ein Schema, wie der Fernzugriff funktioniert.

Die Einrichtung des 1Home Remote Access erfolgt in drei Schritten. 

  1. In unserem ersten Schritt werden wir das 1Home Box-Gerät einrichten. 
  2. Im zweiten Schritt werden wir das 1Home Dashboard konfigurieren.
  3. Im dritten Schritt aktivieren wir 1Home Remote Access für Installateure oder Kunden. 

Wenn Sie bereits ein 1Home Box-Gerät eingerichtet und konfiguriert haben, können Sie direkt zu Schritt 3 übergehen - Remote Access aktivieren.
 

Schritt 1: Anleitung für die 1Home Box Link Einrichtung 

Bitte beachten Sie die Schnellstartanleitung für 1Home Box mit Hinweisen zur Zusammenbau- und Konfiguration des Gerätes.

In dem zweiten Schritt werden wir uns das 1Home Dashboard anschauen.

 

Schritt 2: So konfigurieren Sie die 1Home Box- Installer Dashboard-Anweisungen 

 

Schritt 3: Fernzugriff (Remote Access) ermöglichen

Wenn Sie die 1Home Box bereits zusammengebaut haben und den Benutzer im Installer Dashboard konfiguriert haben, benötigen Sie nur noch den Fernzugriff zu aktivieren:

 

Nächste Schritte:

Schauen Sie sich bitte noch die folgenden Artikel an:

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Lassen Sie uns wissen auf support@1home.io oder kontaktieren Sie unser Support-Team via Chat (blauer Button rechts unten) oder fordern Sie einen Anruf an

 

Did this answer your question?